Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Referenzen Gewerbeklima

Kaltwassersysteme – Industrie und Handel

Kaltwassersätze und Großwärmepumpen bieten flexible Lösungsmöglichkeiten, egal wie groß Ihr Gebäude und die benötigte Kühlleistung ist.

Bedarfsgerechte Bereitstellung von Kaltwasser, redun- dante Systeme mit effizienter Höchstleistung, Präzision und Ausfallssicherheit.

Die Anwendung

Shoppingcenter am Nordrand von Wien mit über 130 Shops die individuelle Einkaufserlebnisse versprechen und deshalb unterschiedliche Anforderungen an das Kühlsystem stellen.

Gesamte Installationen:

  • 11 HITACHI Kaltwassersysteme
  • 40 Semi-Hermetic-Schraubenkompressoren • Gesamt Kühlleistung ca. 7 MW
  • Mehrere Gebäudekomplexe
  • Klimatisierte Nutzfläche ca. 70.000 m²

Der Nutzen für den Kunden

Modernste Technologie garantiert Ihnen einen störungsfreien Betrieb und maximale Sicherheit. Z.B durch automatischen Neustart nach einem Stromausfall inkl. Frostschutz.

Leiser Betrieb durch hocheffiziente Motoren, mehr Leistung bei gleichzeitig reduzierter Lautstärke.

Umbauprojekt Herrenmodehaus

Der Kunde

1920 gründet Hermann Teller das Herrenmodehaus „Teller“ im 3. Wiener Gemeindebezirk. Eine der führenden Adressen für Herrenbekleidung.

Die Herausforderung

Die Umsetzung der Renovierung erfolgte teilweise unter laufendem Geschäftsbetrieb. Der Umbau des mehrstöckigen Geschäftslokals wurde unter Einhaltung eines genauen Bauzeitplans in enger Abstimmung mit dem Kunden umgebaut.

Das Projekt

Der Altbestand mehrerer kleineren Single-Splitanlagen wurde durch zwei neue effiziente VRF-Systeme mit geringen Kältemittelfüllmengen ersetzt.

Gesamte Installation:

  • 2 VRF Systeme
  • 16 Inneneinheiten
  • ca. 450 lfm Kupferrohr
  • Klimatisierte Nutzfläche ca. 720 m²

Der Nutzen für den Kunden

Deutliche Ersparnisse an Energiekosten im Ganzjahresbetrieb durch den Einsatz modernster und hoch effizienter Geräte mit variablem Kältemittelfluss. Eine komfortable Mehrzonenregelung ermöglicht angenehmstes Wohlfühlklima während des Einkaufs.

Umbauprojekt Unternehmenszentrale

Leyrer + Graf Logo

Der Kunde

Die Unternehmensgruppe Leyrer + Graf zeichnet sich durch ihr umfassendes Leistungsspektrum aus, welches sich vom Hochbau, Tiefbau über die Energie und Telekom bis hin zur Holztechnik erstreckt. Dabei werden Projekte jeder Größenordnung realisiert – auch als General- und Totalunternehmer.

Die Herausforderung

Einen reibungslosen Umbau während des laufenden Betriebes zu gewährleisten, erfordert nicht nur eine herausragende Logistik des Bauherrn, sondern auch die lückenlose Einbindung und koordinierte Zusammenarbeit mit der ausführenden Firma.
Klimatisierte Nutzfläche: ca. 4.300 m²

Das Projekt

Mit Hilfe der TVG wurden sämtliche Büroräumlichkeiten mit modernster Klimatechnik ausgestattet, um den Mitarbeitern angenehme Arbeitsbedingungen zu garantieren.
Gesamte Installation:

  • 17 VRF Außengeräte, 145 Innengeräte
  • ca. 2.000 lfm Kupferrohr

Der Nutzen für den Kunden

Bedarfsgerechte Mehrzonenregelung mit einer Zentralsteuerungs- möglichkeit mittels CS Net Manager und somit höchste Effizienz bei niedrigen Betriebskosten.
Die E-Anspeisung erfolgt partiell über die Photovoltaik-Anlage.

Umbau Einrichtungshaus

Der Kunde

Das Wohlfühlhaus LEINER setzt seit jeher auf umfassendes Kundenservice, gut ausgebildetes Personal, höchste Beratungskompetenz, persönliche Betreuung sowie exklusive Marken in Premium-Qualität.

Die Herausforderung

Die Umsetzung der Renovierung erfolgte teilweise unter laufendem Geschäftsbetrieb. Der Umbau des mehrstöckigen Geschäftslokals wurde unter Einhaltung eines genauen Bauzeitplans in enger Ab- stimmung mit dem Kunden umgebaut.

Nutzen für den Kunden

Deutliche Ersparnisse an Energiekosten im Ganz- jahresbetrieb durch den Einsatz modernster und hocheffizienter Geräte mit variablem Kältemittelfluss.
Eine komfortable Mehrzonenregelung ermöglicht angenehmstes Wohlfühlklima während des Einkaufs.

Das Projekt

Der Altbestand mehrerer kleinerer Single-Splitanlagen wurde durch zwei neue effiziente VRF-Systeme mit ge- ringen Kältemittelfüllmengen ersetzt.
Gesamte Installationen:

  • 2 VRF Systeme
  • 74 Inneneinheiten
  • ca. 2100 lfm Kupferrohr
  • Klimatisierte Verkaufsfläche ca. 25000 m²

Umbauprojekt Büro- und Verkaufshaus

Haberkorn Logo

Der Kunde

Haberkorn ist Österreichs größter technischer Händler und versorgt Industrie- und Bauunternehmen mit Arbeitsschutz, Schmierstoffen und technischen Produkten. Das Familienunternehmen mit Sitz in Wolfurt/Vorarlberg wurde 1932 gegründet und zählt heute mit mehr als 2200 Mitarbeitern und über 30 Standorten in Österreich, Deutschland, Osteuropa und der Schweiz zu den führenden technischen Händlern Europas.

Die Herausforderung

Die Innengeräte und die dazu gehörigen Lüftungskomponenten in den bestehenden Zwischendecken zu montieren und gleichzeitig den Bürobetrieb und Verkaufsbetrieb nicht zu stören.

Das Projekt

TVG installierte am Gebäudedach sämtliche Außengeräte und versorgt so das gesamte Bürohaus und die gesamten Verkaufsflächen mit modernster Klimatechnik.

Gesamte Installation:

  • 10 VRF Außengeräte, 98 Innengeräte
  • ca. 950 lfm Kupferrohr

Der Nutzen für den Kunden

Bereichsregelung in den Großraum Büros mit Einzel- und Mehrzonen Regelung.
Die Regelung bedarfsgerecht und effizient zu programmieren, um die Kosten so gering wie möglich zu halten.

Wohnbauprojekt Airotel

Der Kunde

Das Haus verfügt insgesamt über 40 Zimmer, die von verschiedensten Businesskunden gebucht werden. Um den Gästen des Hauses einen noch höheren Komfort mit gesteigertem Wohlfühlfaktor zu bieten, haben wir eine hochmoderne Raumklimatisierung realisiert.
Unser Kunde hatte die Vorgaben, die Außenteile mit einem Schalldämm- gehäuse zu versehen. Dies wurde wunschgemäß von uns umgesetzt.

Das Projekt

Bei der Klimatisierung von Firmengebäuden, Einfamilienhäuser oder Wohnun- gen sind die Bedürfnisse der Kunden individuell. Durch unsere lange Erfahrung im Bereich der Klimatisierung können wir nahezu alle Ansprüche umsetzen.

Installiert wurden:

  • 3 VRF Außeneinheiten, 36 Inneneinheiten, 1 Zentralsteuerung CSNET-Manager
  • 2 Schalldämmgehäuse
TVG Standorte

Wien
+43 1 690 690

Linz - Oberösterreich
+43 732 660 331 0

Graz - Steiermark
+43 316 833 333 0
TVG Technische Vertriebs - Ges.m.b.H. - Logo
Kontakt TVG Standorte
Zum Seitenanfang