TVG

Verbot und Ausstieg R22

Die EU Verordnung (EG) Nr. 2037/2000 betrifft Stoffe, die zum Abbau der Ozonschicht führen
(EU-Verordnung zum Abbau der Ozonschicht), welche unter anderem die Verwendung von FCKW/HFCKW,z. B. R22 und deren Gemischen R141b, R123 regelt.
 
 
  • ab 01.01.2010: Verwendungsverbot von Frischware R 22 zur Wartung und Instandhaltungen
           Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe c)   Punkt v)   EG-VO 2037/2000
 
 
  • ab 01.01.2015: Verwendungsverbot von R 22 zur Wartung und Instandhaltungen
           Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe c)   Punkt v)   EG-VO 2037/2000
 
 
R22 Anlagen, die vor dem 01.01.2000 in Betrieb genommen worden sind, dürfen auch nach dem 01.01.2015 noch weiter betrieben werden, so lange kein R22 zur Wartung oder Instandhaltung nachgefüllt werden muss.

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
18:29:00 23.02.2015
Quelle
http://eur-lex.europa.eu/L....pdf